Kardiologische Behandlung | Übersicht der Herzbehandlungen

Kardiologische, herzchirurgische und gefäßchirurgische Behandlungen

Die Kardiologie ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin, das sich mit der Diagnose und Behandlung von Erkrankungen des Herzens, der Gefäße und des Herz-Kreislauf-Systems beschäftigt. Die Behandlung von Herz- und Gefäßerkrankungen erfolgt insbesondere im Rahmen der Herzchirurgie und der Gefäßchirurgie.

So beschäftigt sich etwa die Herzchirurgie mit der chirurgischen Behandlung von angeborenen und erworbenen Herzfehlern wie etwa Herzklappen- oder Herzmuskelerkrankungen, der Herzinsuffizienz, Herzbeutelentzündungen oder der Koronaren Herzkrankheit. Bei der Gefäßchirurgie handelt es sich um die operative Behandlung von Erkrankungen der Arterien und Venen.

Angiografie

Auf den folgenden Seiten finden Sie zu vielen Behandlungs- und OP-Methoden der Kardiologie, Herzchirurgie und Gefäßchirurgie ausführliche Inhalte mit Bildern und Illustrationen. Neben der genauen Beschreibung der Methode finden Sie Informationen zur Untersuchung, den alternative Methoden sowie Komplikationen und Risiken der jeweiligen kardiologischen, herzchirurgischen oder gefäßchirurgischen Behandlung.

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren
Experten finden   ▷
nothing